Die Fördergemeinschaft für das Schultheater an den Realschulen in Bayern e.V.

Die Fördergemeinschaft ist ein Zusammenschluss aus engagierten Lehrern, der Landeselternschaft, der Vereinigung Bayerischer Realschuldirektoren und dem Bayerischen Realschullehrerverband. Die Gründung erfolgte am 22. März 1985.

Ziele:

1. Die Veranstaltung von jährlichen Schultheatertagen

2. Die Fortbildung interessierter Lehrer

3. Zusatzausbildung für Studienreferendare im Schultheater und Szenischen Lernen / Interpretieren

4. Gemeinsame Weiterentwicklung des Schultheaters an Realschulen

5. Darstellung des Schultheaters in der Öffentlichkeit

6. Mitarbeit in schulart- und landesübergreifenden Gremien des Schultheaters


Mitgliedschaft:

Ein Beitrittsformular können Sie ausdrucken und an den Vorstand schicken.

Jahresmitgliederbeitrag: 20 Euro


Zahl der Mitglieder:

199 Lehrkräfte, Elternbeiräte, Fördervereine, Einzelpersonen und Schulen (Stand September 2017)